DIAGNOSTIK UND THERAPIE

Schmerz ist ein vielschichtiges Problem, deshalb behandelt man ihn mit verschiedenen Therapien:
hier ein Teil unserer verschiedenen Behandlungsansätze:

IMG_7167_edited_edited_edited.jpg

NEUORDNUNG DER SCHMERZMITTELTHERAPIE

Sinnvolle Kombinationen finden, unnütze Medikamente absetzen, richtige Dosierung einstellen

Das obige Symbolbild zeigt oft nutzlose oder sogar schädliche Arzneimittelkombinationen

Mehr erfahren
Aku.jpeg

ALTERNATIVMEDIZIN

TCM Traditionelle Chinesische Medizin
Akupunktur

Sanftes Anstoßen der Selbstheilungskräfte nach fernöstlichem Vorbild.

Mehr erfahren
IMG_8102.JPG

LOKALANÄSTHESIE MIT CORTICOIDEN

Gezielte Anästhesie von Schmerznerven und entzündeten Bereichen

manchmal ist es erforderlich, gezielt schmerzhafte Körperstellen zu betäuben - um wieder Beweglichkeit zu ermöglichen.

Mehr erfahren
IMG_7191.JPG

PATIENTENSCHULUNG

das Bio-Psycho-Soziale Schmerzmodell

chronische Schmerzen verändern:
- die Leistungsfähigkeit
- die Gemütslage
- die Arbeitsfähigkeit
- die Sozialkontakte

Mehr erfahren
IMG_7184_edited_edited.jpg

BOTOX BEI CHRONISCHER MIGRÄNE

Prophylaxe der Migräne

seit 2010 führen wir Botox-Injektionen bei chronischer Migräne durch. Unter bestimmten Vorraussetzungen wird die Behandlung seit 2012 auch von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.
Fragen Sie uns.

IMG_7189_edited_edited.jpg

GEPULSTE RADIOFREQUENZABLATION

Pasha-Multifunktions-Elektrode

seit 2012 behandeln wir anhaltende Schmerzen nach Rückenoperationen (Postnukleotomiesyndrom, Failed-Back-Surgery) mit der ePRF - gepulste Radiofrequenz - Neuromodulation, gemäß den wissenschaftlichen Leitlinien.
Fragen Sie uns.

Mehr erfahren
IMG_7188.JPG

IMPLANTATION UND BETREUUNG VON SCHMERZMITTELPUMPEN

intraspinale Morphin und Ziconotidpumpen

Wir implantieren Schmerzmittelpumpen in den Rückenmarkskanal und selbstverständlich füllen wir sie regelmäßig auf und überwachen die korrekte Funktion

Mehr erfahren
haltungsdiagnostik2.jpg

4-D BODYMAPPING

strahlungsfreie Körperachsenvermessung

4-dimensionale photometrische (Licht-) Vermessung der Körperachse, also Wirbelsäule , des Beckens und der Beinlänge. Dauert wenige Minuten und zeigt Ihnen, wo ihr Körper aus der Balance ist. Auch CMD - Kraniomandibuläre Dysfunktion kann erkannt werden.  Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.

Mehr erfahren
BodyMapper-Scans.jpg

4D BODYMAPPER

Auswertung

Im Sinne ganzheitlicher Analysen erkennen wir durch die 4D-Ganzkörpervermessung Fehlhaltungen der Wirbelsäule und der gesamten Statik von Kopf bis Fuß. Der BodyMapper 4D zeigt insbesondere bei folgenden Indikationen seine Stärken: Fehlstellungen, Abweichungen der Beinachsen, Beckenverschiebungen Skoliosen, Lotabweichungen des Rumpfes, Kopfvorhaltung CMD, Thoraxanomalien und viele weitere Pathologien.

Mehr erfahren
Tamivor_300px.jpg

OBERFLÄCHEN EMG

Schmerzfreies Ableiten der Muskelaktivität

Mit dem Oberflächen EMG können überaktive, verspannte Muskelgruppen erkannt und im Bild dargestellt werden.
Kombiniert mit Bewegungen zeigt sich eine Muskelfehlfunktion.
Das Ergebnis hilft dem Physiotherapeuten zu gezieltem Training oder auch Entspannung.

Mehr erfahren
Ergonomieberatung.jpg

BIOFEEDBACK

Macht Muskelfunktionen sichtbar

Mit Biofeedback lernen Sie selbst ihren Körper besser kennen: Dadurch daß Sie Ihre Verspannung sehen, lernen Sie locker zu lassen.
Wir verfügen über einen höhenverstellbaren Schreibtisch und könne die Ergonomie eines Büroarbeitsplatzes darstellen und optimieren.

Mehr erfahren